SONiC CONCEPTS
die musiker
das konzept ⬇︎
Ausgehend von der Idee der Improvisation bearbeitet Sonic Concepts Musik von verschiedenen Seiten:
einerseits dem konzeptionellen Ansatz der Neuen Musik, andererseits den Improvisations-Strukturen des Jazz folgend. Zusätzliche Spannung erhält die Musik von
Sonic Concepts durch den Einsatz von Elektronik und akustischen Instrumenten und der unterschiedlichen musikalischen Herkunft der einzelnen Musiker.
Stacks Image 451

Thomas Löffler
Bassklarinette

• Studium an den Musikhochschulen in Würzburg und Frankfurt.
• War Klarinettist in verschiedenen Sinfonie- und Opernorchestern.
• Seit vielen Jahren arbeitet er vorwiegend im Bereich der
Neuen Musik.
• Als Mitglied des
ensemble phorminx hat er bis heute weit über 150 Kompositionen
uraufgeführt.
• Zu Gast bei diversen Festivals: Frankfurt Feste, Internationale Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt, Schleswig-Holstein-Musikfestival, Contemporary Music Week Seoul, Festival Rainy Days Luxembourg , Heidelberger Frühling usw.
Zahlreiche Rundfunkproduktionen (SWR, Hessischer Rundfunk, Bayerischer Rundfunk, NDR, Radio France, SFB, Deutschlandfunk).
• Konzertmitschnitte und diverse CD´s (
Preis der Deutschen Schallplattenkritik für die CD Neue Musik zu Goethes Sicht der Natur (EMI).
• Projekt des ensemble phorminx “...dass hinfort keine Zeit mehr sein soll“ (Max Beckmanns Apokalypse in Verbindung mit Neuer Musik, Kunstbuch mit CD / edition neue Zeitschrift für Musik) l
• Portrait CD´s von
Volker Blumenthaler, Cord Meijering, Helmut Lachenmann (Wergo) und Achim Bornhöft (Wergo).
Darmstädter Musikpreis 2011 mit dem ensemble phorminx
Stacks Image 415

Thomas Horstmann
Gitarren, Elektronik

• Studium der Klassik in Münster und Stuttgart.
• 1980/81Dozent am Lane Community College in Eugene,Or. USA.  
• Arbeitet mit stilistisch sehr unterschiedlichen Formationen wie dem Trio 
Horstmann • Wiedmann • Danneck
The Atlantic Jazz Trio
Rondout
oder dem Duo mit Wolfgang Lindenfelser.
• Mit seinen
Soloprogramm „Music for a sad Dancer" ist er Preisträger bei "Musik Kreativ".
• Musik zu verschiedenen Choreographien.
• Konzerte in ganz
Europa und in den USA
• Platten und Rundfunkaufnahmen unter anderem mit:
Maria Joao, Mario Laginha, Trilok Gurtu, Uli Scherer und Steve Lockwood, Lauren Newton...
Stacks Image 469

Peter Schönfeld
Bässe

• Autodidakt in Sachen Musik
• 4 Jahre lang freier Musikredakteur beim SWR
• 10 Jahre lang Bassist der SWR 4 Band, Zusammenarbeit mit vielen Interpreten der deutschen Showbranche
• zahlreiche
CD-, Rundfunk -und TV-Aufnahmen
• Konzerte und Festivals in
Europa, USA, China mit Musikern der deutschen/europäischen Jazzszene
• einer der
Preisträger des Kleinkunstpreises Ba-Wü 1995
• aktuelle Projekte
Solokonzerte
PhatCat
DeeDee & Joy

The Atlantic Jazz Trio
Trio Egeria
Zo
ï
Autor von Lehrmaterialien
• rege
Kompositionstätigkeit



© 2014-2018 Peter Schönfeld • Grafik: © Peter Schlack ••• impressum ••• datenschutz